„Ehrbare Männer“ – Zwei New Yorker Polizisten waren Killer der Mafia

Polizisten die für die Mafia Menschen umbringen? Sie meinen das gibt es nur im Film?

Wie die Süddeutsche Zeitung berichtet, wurden zwei frühere Beamte der New Yorker Polizei wegen Mordes, Mordversuchs, Erpressung, Geldwäsche und Drogenhandel zu lebenslanger Haft verurteilt. Die Männer haben die Verbrechen während ihres Dienstes bei der Polizei begangen. Eine vorzeitige Haftentlassung wurde ausgeschlossen.

Bereits im Jahr 2006 wurden die beiden Ex-Polizisten im ersten Verfahren schuldig gesprochen. Das Urteil blieb damals aus formalen Gründen aus.

Be Sociable, Share!

Autor:
Datum: Sonntag, 8. März 2009 18:05
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: News

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren