I-L

I

in dubio pro reo- Im Zweifel für den Angeklagten. Grundsatz im Strafprozess
Investiton- Kapitalbindung zur Erwirtschaftung von Erträge.
InsO- Insolvenzordnung

J

Jahresabschluss- Besteht aus Bilanz, Gewinn- und Verlustrechnung und wird am Ende eines Jahres erstellt.
Jurisdiktion- Einzugsgebiet der Gerichtsbarkeit eines Staates oder Gerichts.
Juristische Person- Personenvereinigungen mit eigener Rechtspersönlichekeit wie AG, GmbH oder e.V.

K

KG- Kammergericht (nur in Berlin)
Kausalität- Beurteilung der Frage ob eine Handlung oder ein Ereignis ursächlich für ein anderes war.
Konsens- Einigkeit.

L

LAG- Landesarbeitsgericht
Legaldefinition- Bezeichnet einen bestimmten, im Gesetz definierten, Begriff. Beisspiel:Schuldversprechen oder Verjährung.
ll.m.- „Master of Law“.Juristischer Abschluss aus England und den USA.

Be Sociable, Share!

Autor:
Datum: Samstag, 23. Februar 2008 23:31
Trackback: Trackback-URL Themengebiet:

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren