U-X

U

Ultimo- Ultimo ist bei Geldgeschäften und an der Börse der letzte Tag (Börsentag) eines Monats.
UrhG- Urheberrechtsgesetz
UWG- Gesetz gegen unlauteren Wettbewerb.

V

Verbindlichkeiten- Zahlungsverpflichtungen gegenüber anderen.
VerbrKrG- Verbraucherkreditgesetz
Verjährung Nach einer bestimmten Zeit, kann ein Anspruch nicht mehr durchgesetzt werden. In Deutschland i.d.R nach 3 Jahren.
VwVerfG- Verwaltungsverfahrensgesetz

W

Wechsel- Ein Wertpapier, mit einer unbedingte Zahlungsanweisung des Ausstellers an den Bezogenen. Es wird vereinbart eine bestimmte Geldsumme an einem bestimmten Ort zu einem bestimmten Zeitpunkt zu zahlen.

X

Noch keine Einträge

Be Sociable, Share!

Autor:
Datum: Samstag, 23. Februar 2008 23:37
Trackback: Trackback-URL Themengebiet:

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren